Youtube: https://youtu.be/sZhre70cXRc
Instagram: https://www.instagram.com/theletterblack/

Das Publikum deutscher Festivals ist international bekannt dafür, richtig abzurocken. Das hat auch diese Band schon vor einigen Jahren positiv festgestellt. Entstanden ist sie 2006 aus einem Lobpreis Team, dessen Musikgeschmack eher in Richtung Hard Rock und Metal ging, damals nannte man sich noch Breaking the Silence. Nach dem ersten Album “Stand” änderte die Band um Sarah und Mark Anthony ihren Namen und brachte nun mit einem Label zwei weitere Alben raus, “Hanging On By A Thread” und “Rebuild”. Im Jahr 2015 kehrte man dem Label den Rücken, um ein weiteres härteres Album aufzunehmen, dass dann unter dem Namen “Pain” im Jahr 2017 erschien. Nach einer zweijährigen Pause kam die Band im Jahre 2020 zurück und brachte im vergangenen Jahr schließlich das Self-titled Album bei Rockfest Records raus, von welchem der Song “Born For This” mit Trevor McNevan schließlich zum Rock Song des Jahres der We Love Awards gewählt wurde. Dieses Jahr kommen sie endlich aus Pittsburgh, PA nach Deutschland zurück, wir freuen uns auf The Letter Black.