Veranstaltungsort

Wir möchten auch in diesem Jahr wieder die Stadthalle Betzdorf als Veranstaltungsort nutzen.

Die Stadthalle bietet uns genug Raum, für bis zu 800 Steh- und rund 80 Sitzplätze. Daneben haben wir dort ausreichend Platz für Merch- und Infostände.

Karte

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir nach aktuellem Stand nur Besucher*innen in die Stadthalle Betzdorf einlassen können, die eines der drei „G“ erfüllen. D.h. man muss:

  • nachweislich GEIMPFT oder
  • nachweislich GENESEN oder
  • GETESTET sein (Test nicht älter als 24h)

sein.

In Betzdorf und Umgebung gibt es mehrere Stellen, wo ein Testangebot besteht. Bitte beachtet, dass unser Festival über 24h dauert und wir euch auch am zweiten Tag nur mit einem Test Einlass gewähren können, wenn dieser nicht älter als 24h ist. Eine medizinische Maske bzw. FFP2-Maske ist in Teilen des Festival-Geländes Pflicht. Denkt auch bitte daran.

Sobald sich für das Loud and Proud andere Bestimmungen ergeben sollten, werden wir euch an dieser Stelle und über die gängigen Kanäle informieren.

Da die COVID-Lage nicht exakt vorhersehbar ist und sich Bestimmungen schnell ändern können, kann der Fall eintreffen, dass das Loud and Proud doch noch abgesagt werden muss. Unter diesen Umständen behalten erworbene Tickets ihre Gültigkeit für 2022. Wenn es gewünscht wird, kann der Kaufpreis erstattet werden.

 

Tickets

Tickets gibt es in unserem Online-Shop.

Barrierefreiheit

Es ist uns ein Anliegen, dass auch Menschen mit Mobilitätseinschränkungen das Festival erleben und genießen können.

Gerne sind wir bereit, euch da im Rahmen unserer Möglichkeiten zu unterstützen. Unser neuer Veranstaltungsort, die Stadthalle Betzdorf, ist Barrierefrei.

Für Rollstuhlfahrer und ihre jeweilige Begleitperson stehen Plätze auf der Empore (Sitzplatzbereich) zur Verfügung. Diese sind über einen Aufzug zu erreichen. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir, im Sinne der Sicherheit aller, im Stehplatzbereich keine Plätze für Rollstühle einrichten können.

Wenn du in deinem Ausweis ein „B“ stehen hast, darfst du eine Begleitperson kostenfrei mitbringen. Bitte kaufe in diesem Fall eine Eintrittskarte für dich (Rollstuhlfahrer bitte für den Sitzplatzbereich, da wir nur so für die Begleitperson einen Sitzplatz freihalten können) und wende dich anschließend an uns, um die Begleitperson anzumelden.

Übernachtung

Turnhalle

Lieder können wir dieses Jahr auf Grund der COVID Situation keine Turnhallenübernachtung anbieten. Die Übernachtungen müssen selbst geplant werden.

Unterkunftssuche

Alternative Übernachtungsmöglichkeiten findet ihr hier.

Essen & Trinken

Kein Alkohol

Wir sind davon überzeugt, und haben in den letzten zehn Jahren immer wieder die Erfahrung gemacht, dass die Loud and Proud Crowd kein Alkohol braucht, um fröhlich und ausgelassen zu feiern.

Deshalb werden wir auch in diesem Jahr wieder auf den Ausschank von Alkohol verzichten.

Veranstalter

Das Festival wird vom CVJM Loud and Proud veranstaltet. Wir sind ein Verein, der sich auf christliche Konzerte und deren Organisation konzentriert.

Unser Ziel ist es, durch gute Musik, lebensnahen Botschaften und authentischem Auftreten, andere Menschen für ein Leben mit Gott zu begeistern.

Die Begeisterung für Musik mit unterschiedlichen Stilrichtungen, und die Freude am gemeinsamen Feiern, verbindet uns dabei. Als ehrenamtliche Bewegung freuen wir uns über unsere vielen engagierten Mitglieder (über 150 aus ganz Deutschland und der Schweiz), zu denen Menschen aus allen Generationen gehören, die sich auf unterschiedliche Art und Weise (tatkräftig und finanziell) in unseren Verein einbringen.

Der CVJM Loud and Proud ist ein überregionaler Verein mit Sitz in Weitefeld (Westerwald) und dem CVJM Westbund angeschlossen.

Film & Foto

Fotos (ohne Blitz) darfst du gerne machen, insofern du dabei die Persönlichkeitsrechte der fotografierten Personen beachtest. Das Filmen und Musikaufnahmen dürfen wir aus rechtlichen Gründen nicht gestatten. Wer gerne mit professioneller Foto-Ausrüstung das Festival begleiten möchte, kann sich über das Kontaktformular an uns wenden.

Jugendschutz

Ohne Aufsichtsperson gilt: – Kinder unter 14 Jahren dürfen bis 22 Uhr – Jugendliche unter 16 dürfen bis 24 Uhr anwesend sein.

Als Aufsichtsperson gilt: – ein Elternteil – eine volljährige Person, für die du folgende Einverständniserklärung („Muttizettel“) dabei haben musst: Erziehungsauftrag (ausdrucken, vollständig ausfüllen, mitbringen)

Gottesdienst

Einen Gottesdienst können wir dieses Jahr auf Grund der COVID Situation leider nicht anbieten.

Merch & Meet

Es ist uns wichtig, dass die Künstler des Festivals Vorbilder für unsere Gäste sind. Deshalb möchten wir auch den Kontakt zwischen Bands und Publikum fördern.

Jede Band wird mit einem Merchandise-Stand vertreten sein.

Dieser dient zum einen dazu, dass du dich mit CDs, T-Shirts und weiteren Artikeln deiner Lieblingsband eindecken kannst, zum anderen aber auch eine Begegnungsmöglichkeit mit den Bandmitgliedern hast.

So kannst du vor und nach dem jeweiligen Konzert Autogramme sammeln, Fragen stellen und sicher auch das ein oder andere Selfie machen.

An den Ständen gilt nach den aktuellen Verordnungen Maskenpflicht.

Presse

Liebe Mitarbeiter der Presse, gerne sind wir bereit, Ihnen alle Informationen, Pressetexte und Bilder/Grafiken zur Verfügung zu stellen, die Sie für eine Berichterstattung benötigen. Wir werden diesen Bereich rechtzeitig vor dem Festival mit den notwendigen Inhalten füllen. Sollten sie vorab schon Informationen brauchen oder gernerelle Fragen haben, wenden Sie sich gerne über das Kontaktformular an uns. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!