Back to the top

Main

NEWS

SACRETY COMEBACK (Lineup: 3. Band)

Feierabend mit Steve Savage

Wir laden euch zu einen “Feierabend” am 14.4. mit Steve Savage ein

Der Ort ist die “Wilhelm-Fischbachhütte Daaden“. Ab 19 Uhr ist jeder herzlich willkommen! Wie immer bei unseren Feierabenden, möchten wir keinen Eintritt erheben. Steve Savage freut sich aber über eine Spende.

Konzertlesung Samuel Koch und Samuel Harfst

Am 18. März begrüßen wir um 18 Uhr, in der Ev. Kirche Daaden, Samuel Koch und Samuel Harfst zu einer Konzertlesung
Samuel Koch liest aus seinem aktuellen Buch „Rolle vorwärts“. Samuel Harfst (mit Band) präsentiert Lieder aus seinem neusten Album „Endlich da sein wo ich bin“. Und die beiden erzählen, was sie verbindet. Abende, an denen keiner ist wie der andere: Ein Abend voller Tiefgang und Humor, wo Musik auf Wort trifft. Wo Worte mit Gefühl zu gefühlter Lebensfreude werden.
Weitere Informationen:
VVK 18 EUR (+10% VVK-Gebühr) | AK 20 EUR
   
 

Lineup

Ein Festival! Zwei Tage! Zwei Bühnen! Sechzehn Bands!
Mainstage:
Hier spielen 15 Bands, auf zwei Tage verteilt, ihre große Show mit viel Kraft und Dynamik.
Sidestage:
Neben den beliebten Talkrunden, spielen hier die meisten unserer Bands auch eine Akkustikshow mit sanfteren Tönen.

LAP17_RT_klein_23 - thumb
Headliner Freitag (Mainstage)
LAP17_RT_klein_23 - thumb
Headliner Samstag (Mainstage)
LAP17_RT_klein_23 - thumb
Mainstage & Sidestage
LAP17_RT_klein_23 - thumb
Mainstage & Sidestage
LAP17_RT_klein_23 - thumb
Mainstage & Sidestage
LAP17_RT_klein_23 - thumb
Mainstage & Sidestage
LAP17_RT_klein_23 - thumb
Mainstage & Sidestage
LAP17_RT_klein_23 - thumb
Mainstage & Sidestage
LAP17_RT_klein_23 - thumb
Samstag Sidestage

Infos zum Festival

Veranstaltungsort

Zum Jubiläum geben wir unserem Festival ein neues Zuhause. Die Stadthalle Betzdorf bietet uns genug Raum für bis zu 1500 Steh- und rund 180 Sitzplätze. Daneben haben wir dort ausreichend Platz für Verpflegung, Merch- und Infostände. Und das Beste ist: Alles zusammen in einem beheizten Gebäude.

Tickets

Sitzplatz Einzelticket (Freitag/Samstag)

VVK: 37,00 Euro / AK: 43,00 Euro

Sitzplatz Kombiticket (Freitag & Samstag)

VVK: 68,00 Euro / AK: 85,00 Euro

Stehplatz Einzelticket (Freitag/Samstag)

VVK: 30,00 Euro / AK: 37,00 Euro

Stehplatz Kombiticket (Freitag & Samstag)

VVK: 54,00 Euro / AK: 70,00 Euro

VVK = Vorverkaufspreis / AK = Abendkasse

Der Vorverkauf startet voraussichtlich Ende März / Anfang April.
(Vorverkaufsgebühren gibt es keine. Pro Bestellung fallen Versandkosten von 1,50 Euro an)

10+1 Angebot: Für Gruppen haben wir ein besonderes Angebot. Wer 10 Tickets einer Kategorie kauft, bekommt ein weiteres Ticket (gleicher Kategorie) kostenlos dazu.

Festivalbesucher mit Handycap: Im Bereich “Barierefreiheit” haben wir ein paar nähere Informationen für euch.

Barrierefreiheit

Es ist uns ein Anliegen, dass auch Menschen mit Mobilitätseinschränkungen das Festival erleben und genießen können. Gerne sind wir bereit, euch da im Rahmen unserer Möglichkeiten zu unterstützen.

Unser neuer Veranstaltungsort, die Stadthalle Betzdorf, ist Barrierefrei. Für Rollstuhlfahrer und ihre jeweilige Begleitperson stehen Plätze auf der Empore (Sitzplatzbereich) zur Verfügung. Diese sind über einen Aufzug zu erreichen.
Bitte habt Verständnis dafür, dass wir, im Sinne der Sicherheit aller, im Stehplatzbereich keine Plätze für Rollstühle einrichten können.

Wenn du in deinem Ausweis ein “B” stehen hast, darfst du eine Begleitperson kostenfrei mitbringen. Bitte kaufe in diesem Fall eine Eintrittskarte für dich (Rollstuhlfahrer bitte für den Sitzplatzbereich, da wir nur so für die Begleitperson einen Sitzplatz freihalten können) und wende dich anschließend an uns, um die Begleitperson anzumelden.

Bei Fragen und Anregungen stehen wir dir über unser Kontaktformular (und der dort angegebenen Telefonnummer) gerne zur Verfügung.

Turnhalle

Als günstige Übernachtungsmöglichkeit stellen wir euch eine Turnhalle zur Verfügung. Dieses Angebot kostet 10,- Euro pro Nacht (inkl. Frühstück und Bustransfer).
Die Übernachtungsplätze in der Turnhalle können ab Anfang April über unseren Onlineshop gebucht werden.

Unterkunftsuche

Alternative Übernachtungsmöglichkeiten findet ihr auf dieser Seite: www.gastgeber-westerwald.de

Verpflegung und Getränke

Mit dem Stadthallen-Restaurant und OKAY-Veranstaltungen haben wir zwei Partner, die uns beim Festival bestens verpflegen und mit Getränken versorgen werden.
Deshalb ist es nicht notwendig (und auch nicht gestattet), dass du eigenes Essen und Trinken mitbringst.

Kein Alkohol

Wir sind davon überzeugt, und haben in den letzten neun Jahren immer wieder die Erfahrung gemacht, dass die Loud and Proud Crowd kein Alkohol braucht, um fröhlich und ausgelassen zu feiern. Deshalb werden wir auch in diesem Jahr wieder auf den Ausschank von Alkohol verzichten.

Veranstalter

Das Festival wird vom CVJM Loud and Proud veranstaltet. Wir sind ein Verein, der sich auf christliche Konzerte und deren Organisation konzentriert. Unser Ziel ist es, durch gute Musik, lebensnahen Botschaften und authentischem Auftreten, andere Menschen für ein Leben mit Gott zu begeistern. Die Begeisterung für Musik mit unterschiedlichen Stilrichtungen, und die Freude am gemeinsamen Feiern, verbindet uns dabei.

Als ehrenamtliche Bewegung freuen wir uns über unsere vielen engagierten Mitglieder (über 80 aus ganz Deutschland und der Schweiz), zu denen Menschen aus allen Generationen gehören, die sich auf unterschiedliche Art und Weise (tatkräftig und finanziell) in unseren Verein einbringen.

Der CVJM Loud and Proud ist ein überregionaler Verein mit Sitz in Weitefeld (Westerwald) und dem CVJM Westbund angeschlossen.

Weitere Informationen zu unserem Verein gibt es unter
www.cvjm-lap.de (zurzeit noch im Aufbau)

Film und Foto

Fotos (ohne Blitz) darfst du gerne machen, insofern du dabei die Persönlichkeitsrechte der fotografierten Personen beachtest.

Das Filmen und Musikaufnahmen dürfen wir aus rechtlichen Gründen nicht gestatten.

Wer gerne mit professioneller Foto-Ausrüstung das Festival begleiten möchte, kann sich über das Kontaktformular an uns wenden.

Jugendschutz

Ohne Aufsichtsperson gilt:
– Kinder unter 14 Jahren dürfen bis 22 Uhr
– Jugendliche unter 16 dürfen bis 24 Uhr anwesend sein.

Als Aufsichtsperson gilt:
– ein Elternteil
– eine volljährige Person, für die du folgende Einverständniserklärung  (“Muttizettel”) dabei haben musst:
Erziehungsauftrag (ausdrucken, vollständig ausfüllen, mitbringen)

Festivalgottesdienst

Zum ersten Mal in der Loud and Proud Festival Geschichte, und passend zu unserem Jubiläum, werden wir einen Festival-Gottesdienst zusammen feiern.

Am Morgen des zweiten Festivaltages (am 20.10.) wollen wir gemeinsam Gott feiern, loben und auf seine gute Botschaft hören.

Uhrzeit: 11 Uhr
Ort: wird noch bekanntgegeben
Band: wird noch bekanntgegeben
Prediger: wird noch bekanntgegeben

Merch & Meet

Es ist uns wichtig, dass die Künstler des Festivals Vorbilder für unsere Gäste sind. Deshalb möchten wir auch den Kontakt zwischen Bands und Publikum fördern.

Jede Band wird mit einem Merchandise-Stand vertreten sein. Dieser dient zum einen dazu, dass du dich mit CDs, T-Shirts und weiteren Artikeln deiner Lieblingsband eindecken kannst, zum anderen aber auch eine Begegnungsmöglichkeit mit den Bandmitgliedern hast. So kannst du vor und nach dem jeweiligen Konzert Autogramme sammeln, Fragen stellen und sicher auch das ein oder andere Selfie machen.

Unsere Sponsoren

CVJM Loud and Proud