Back to the top

2009

Lineup 2009

  • MAKE UP YOUR MIND (Niederlande)
  • FREEQUENCY (Deutschland)
  • UNBAGGED (DEUTSCHLAND)
  • CRACKDOWN (Regional Raum Daaden)

Rückblick LAP-Festival 2009
Nach vielen Vorbereitungen und Planungen fand am 16. Mai 2009 das 1. CVJM Loud and Proud-Festival in der Concordia-Halle in Unnau statt.
Mit dabei waren

  • Crackdown – eine regionale Band
  • Unbagged – eine Newcomerband die auf dem Festival viele Fans dazu gewonnen hat
  • Freequenzy – eine der im Moment angesagtesten christlichen Bands aus dem Stuttgarter Raum
  • Make up your mind – eine niederländische christliche Band, die es wie keine andere versteht, das Publikum zu begeistern

Insgesamt eine gute Mischung aus verschiedenen Musikstilen wie Ska, Dixie Swing, Punk und Rock die bei dem Publikum sehr gut ankam.
Sehr wichtig war uns als Veranstalter das die Bands auch christliche Werte weitergeben und wir waren wirklich begeistert und sehr positiv überrascht was dabei rüber gekommen ist.
Gerade Freequenzy und Make up your Mind nahmen kein Blatt vor den Mund sondern berichteten ganz offen, auf eine sehr natürliche Art und Weise von ihren persönlichen Erfahrungen mit Jesus Christus.
Außerdem gab es für alle die Möglichkeit in einem Teebus, der extra mit Team angereist war, bei einem Tee oder Kaffee Gespräche zu führen.
Wir blicken mit Freude auf das erste Festival zurück und sind gespannt wie das zweite wird.
Dank zahlreicher Sponsoren konnten wir das Festival auf die Beine stellen und wir würden uns sehr freuen wenn wir wieder auf die Unterstützung der hiesigen Firmen bauen können.

CVJM Loud and Proud